Author Topic: Wichtig: Windows Updates (März 2016) beeinträchtigen e!Sankey-Dateien  (Read 4826 times)

Offline pbeilschmidt

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 516
  • e!Sankey - show the flow.
    • Umberto - know the flow.
Die von Microsoft am 8. März 2016 (März-Patchday) herausgegebenen Updates verursachen nach Meldungen einiger Anwender und nach eigenen Prüfungen ein Problem für e!Sankey.

Beim Öffnen einer Datei und beim Anlegen einer neuen Diagrammdatei erscheint ein Fehler mit dem Hinweis, daß die Prüfung der Signatur fehlgeschlagen sei ("Kann Datei ... nicht laden: Signatur-Validierung fehlgeschlagen. Datei-Integrität beeinträchtigt"). Eine beispielhafte Fehlermeldung sehen Sie unten.

Ob dieser Fehler bei allen Rechnern, die die Sicherheitsupdates vom 08.03.2016 eingespielt haben, auftritt, oder ob mglw. nur bestimmte Betriebssystem-Versionen bzw. Rechner in Netzwerken mit bestimmten Sicherheitsrichtlinien betroffen sind, läßt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt leider noch nicht sagen.
[Update 10.03.: Alle e!Sankey Versionen 1,x, 2.x, 3.x und 4.0 sind betroffen wenn das Windows Update eingespielt wurde. Das Problem wurde auf Betriebssystem Windows 7 und Windows 10 beobachtet.]

Wir analysieren derzeit, welches der insgesamt 13 wichtigen Windows-Updates bzw. der zahlreichen optionalen Updates diesen Fehler in e!Sankey verursacht.
[Update 09.03, 23h (MEZ): KB3141780 und/oder KB3135983 scheinen verantwortlich für das Problem zu sein. Diese Sicherheitsupdates sollen ein Sicherheitsproblem im Microsoft .NET Framework 3.5.1 beheben. Weitere Informationen siehe Link im nachfolgenden Post]

Da Microsoft das Einspielen der Updates als wichtig bezeichnet, können wir nicht empfehlen darauf zu verzichten. Sollten Sie jedoch die Möglichkeit haben, mit dem Einspielen der Updates noch einige Tage zu warten, so wäre dies angeraten, wenn Sie dringend an den e!Sankey-Dateien arbeiten müssen.

Wir halten Sie hier im Forum über die Situation auf dem Laufenden. Unser e!Sankey Help Desk beantwortet gern Ihre Fragen zu diesem Thema. Eine Lösung können wir Ihnen derzeit leider noch nicht anbieten.
[Update 10.03., 08h (MEZ): Eine Systemwiederherstellung könnte für manche Anwender eine Lösung darstellen. Lesen Sie dazu bitte das Posting #2 weiter unten. Weitere Lösungsvorschläge folgen.]
[Update 10.03., 10h (MEZ): Windows 7 Anwender haben durch die temporäre Entfernung eines einzelnen Sicherheitsupdates die Möglichkeit, die Dateien mit e!Sankey wieder öffnen zu können. Bitte lesen Sie dazu die Hinweise in Posting Antwort #3 unten.]

Wir bedauern die durch das Microsoft Update für unsere Anwender aufgetretenen Unannehmlichkeiten.   
« Last Edit: March 11, 2016, 01:47 PM by pbeilschmidt »
Peter Müller-Beilschmidt
e!Sankey Forum Moderator
ifu Hamburg GmbH

Offline pbeilschmidt

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 516
  • e!Sankey - show the flow.
    • Umberto - know the flow.
Informationen zu den Security Updates für Windows vom März:
Info auf der Microsoft Webseite
Meldung bei Heise

Information von Microsoft zu dem konkreten Sicherheitsupdate, das das Problem in e!Sankey auslöst
MS16-035 Beschreibung des Sicherheitsupdates (Englisch)
« Last Edit: March 10, 2016, 07:54 AM by pbeilschmidt »
Peter Müller-Beilschmidt
e!Sankey Forum Moderator
ifu Hamburg GmbH

Offline pbeilschmidt

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 516
  • e!Sankey - show the flow.
    • Umberto - know the flow.
Eine mögliche Lösung ist die Nutzung der Systemwiederherstellung (System Restore). Wurden vor dem Einspielen der Updates ein Wiederherstellungspunkt gesetzt, so kann man mit der Systemwiederherstellung Windows wieder auf den Stand vor dem 08.03. zurücksetzen.

Die Systemwiederherstellung ist je nach Sicherheitsrichtlinien nicht in allen Firmen gestattet/möglich. Sprechen Sie Ihren Systemadministrator an. Die Systemwiederherstellung kann 20-30 Minuten dauern.

Wir haben in unseren Tests mit der Systemwiederherstellung den ursprünglichen Zustand erfolgreich wieder herstellen können. Die e!Sankey-Dateien lassen sich wieder öffnen und bearbeiten.

Hinweis: Dies stellt keine grundsätzliche Empfehlung für unsere Anwender dar, eine Systemherstellung auszuführen.

Wir prüfen weiter, ob ein Ausschluß einzelner Sicherheitsupdates aus dem Update-Paket eine Lösung bietet und informieren Sie hier sobald dazu Erkenntnisse vorliegen.
Peter Müller-Beilschmidt
e!Sankey Forum Moderator
ifu Hamburg GmbH

Offline pbeilschmidt

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 516
  • e!Sankey - show the flow.
    • Umberto - know the flow.
Eine weitere mögliche temporäre Lösung für Anwender mit Windows 7 und mglw. Windows 8 / 8.1 kann sein, das Sicherheitsupdate KB3135983 wieder zu deinstallieren, wenn das Windows Update vom 08.03. bereits durchgeführt wurde bzw. das KB3135983 aus der Liste der zu installierenden Sicherheitsupdates abzuwählen, bevor Sie das Windows Update installieren.

Hier handelt es sich um eine temporäre Lösung, um mit e!Sankey arbeitsfähig zu bleiben. Wir weisen Sie explizit darauf hin, dass Microsoft dieses Sicherheitsupdate als "wichtig" einstuft und empfiehlt.
« Last Edit: March 10, 2016, 02:13 PM by pbeilschmidt »
Peter Müller-Beilschmidt
e!Sankey Forum Moderator
ifu Hamburg GmbH

Offline pbeilschmidt

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 516
  • e!Sankey - show the flow.
    • Umberto - know the flow.
Eine Zwischeninformation für unsere Anwender (10.3., 18h MEZ):
Es scheint so, als hätten unsere Softwareentwickler das Problem mit der Signierung der Dateien soweit behoben, dass wir nun daran gehen können ein Update-Release für den morgigen Tag vorzubereiten, das dann mit dem neu installierten Windows-Update kompatibel ist.
Wir bitten noch um etwas Geduld, damit wir alle erforderlichen Tests durchführen können. Wir halten Sie in diesem Thread weiter auf dem Laufednen und informieren Sie sobald das Update verfügbar ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Peter Müller-Beilschmidt
e!Sankey Forum Moderator
ifu Hamburg GmbH

Offline pbeilschmidt

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 516
  • e!Sankey - show the flow.
    • Umberto - know the flow.
Wir haben nun neue Releases für e!Sankey 4.0 und e!Sankey 3.x fertiggestellt und werden diese innehralb der nächsten Stunde auf unserem Update-Server für unsere Kunden zum Download bereitstellen. (Freitag 11.03., 12h).
Anwender bei denen der Benachrichtigungsdienst aktiviert ist, werden auf der Startseite in der Anwendung auf die Verfügbarkeit der neuen Version hingewiesen (siehe Screenshots).

Bitte lesen Sie weitere Details in diesem Post.
« Last Edit: March 11, 2016, 01:30 PM by pbeilschmidt »
Peter Müller-Beilschmidt
e!Sankey Forum Moderator
ifu Hamburg GmbH

Offline streuner

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
Wir haben nun neue Releases für e!Sankey 4.0 und e!Sankey 3.x fertiggestellt und werden diese innehralb der nächsten Stunde auf unserem Update-Server für unsere Kunden zum Download bereitstellen. (Freitag 11.03., 12h).
Anwender bei denen der Benachrichtigungsdienst aktiviert ist, werden auf der Startseite in der Anwendung auf die Verfügbarkeit der neuen Version hingewiesen (siehe Screenshots).

Bitte lesen Sie weitere Details in diesem Post.

Hallo aus Hannover,

leider funktioniert meine lizensierte Version e!Sankey 3.0 nicht mehr - vermutlich schon seit dem genannten Windows-Patch, aber ich habe das Programm heute erst wieder benutzt ("Kann Datei ... nicht laden: Signatur-Validierung fehlgeschlagen. Datei-Integrität beeinträchtigt").

Allerdings behauptet das Programm nach dem Öffnen, dass es auf dem neuesten Stand ist; folglich erhalte ich kein Update, das das Problem beheben könnte.

Was kann ich tun?

Vielen Dank im Voraus!

Beste Grüße

Streuner

Offline pbeilschmidt

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Posts: 516
  • e!Sankey - show the flow.
    • Umberto - know the flow.
Hallo Streuner,

vermutlich ist Ihr Rechner so konfiguriert, dass e!Sankey nicht mit dem Update-Benachrichtigungsdienst kommunizieren darf. Aus diesem Grund erhalten Sie keine Informationen über neue Versionen und die Software glaubt, auf dem neuesten Stand zu sein. Korrekterweise sollte die Meldung lauten "e!Sankey ist auf dem neuesten Stand, oder kann wegen einer fehlenden Internetverbindung nicht prüfen, ob es auf dem neuesten Stand ist."

Wir haben beim Release dieses Updates im März 2016 auch alle registrierten Kunden per e-Mail informiert, und beschrieben, wie sie das Update downloaden und installieren.

> Was kann ich tun?

Sie erhalten einen Downloadlink für die Version e!Sankey v3.2.2.558 von unserem Support-Team zugesandt. Nachdem Sie diesen Patch installiert haben, sind Sie wieder arbeitsfähig.
« Last Edit: October 26, 2017, 09:25 AM by pbeilschmidt »
Peter Müller-Beilschmidt
e!Sankey Forum Moderator
ifu Hamburg GmbH